light

SmallCapsBerlin-1
Lightbulb

Vor einer Weile habe ich auf meiner Facebook Seite um Rat bezüglich Tageslichtlampen gebeten. Ich wollte keine typische Lichtwanne mit Neonröhre aufhängen und ich bekam ein paar gute Tipps und Empfehlungen. Sogar recht ansehnliche Lichtwannen waren dabei. Letztendlich bin ich aber doch ohne diese ausgekommen. Eine Tageslicht Birne aus dem Fotobedarf sorgt für neutrales Licht beim Farbe anmischen und zwei Birnen spenden die nötige Helligkeit über der Korrex. Das gelbliche Licht stört mich hier nicht weiter. Mal abwarten wie es im Winter wird 🙂
——–
A while ago I asked my Facebook Friends which daylight lamps they recommend. The common office lamps weren’t right my style and expensive on top of that. I got some very interesting ideas from the crowd and went finally with a daylight bulb for mixing the inks and normal bulbs above the proof press. At the beginning I was worrying about the two different light colours, warm and cold. But it didn’t turn out so bad.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.